Herzlich Willkommen!

Worum es geht

Unser Alltag ist schnell - viel zu schnell. Wir geraten automatisch in die Oberflächlichkeit der heutigen Gesellschaft und vergessen darüber nur allzu oft unsere eigene Essenz. Das, was uns ausmacht, wofür wir brennen, wofür wir Energie zur Verfügung haben, was wir so gerne tun oder leben würden, was uns glücklich und leicht macht, rutscht immer mehr nach unten auf der Prioritätenliste. Manchmal vergessen wir all das sogar. Es entsteht innerer Druck, ein Gefühl der Unausgeglichenheit, Depressionen, physische Krankheiten... Der Körper reagiert, die Seele reagiert und irgendwann wissen wir nicht mehr so richtig, warum, wieso, weshalb und wo setz ich jetzt an? Viele fragen sich - da muss doch mehr sein!?

 

Auch biete ich bei Bedarf gemeinsam mit meinen tierischen Helfern die Möglichkeit (für Kinder & Erwachsene) an, zu eurem Urvertrauen und Selbstvertrauen zurückzufinden. Tiere sind hierbei sehr hilfreich und eine gute Methode, da sie meist viel einfacher und schneller den Zugang zum Menschen finden. Sie sind in der Regel unvoreingenommen und haben keinerlei Erwartungshaltung. Auch vertrauen gerade Kinder Tieren durch ihre natürliche und meist noch von der Gesellschaft recht unverfälschten Art oft schnell. Aber auch Erwachsene profitieren von der Offenheit der Tiere ihnen gegenüber und haben die Möglichkeit, wieder mehr Zugang zu sich selbst und der Natur in allem zu finden.

Woher weiß ich das? Aus eigener Erfahrung und vielen Geschichten von Menschen, die mir erzählt wurden und die ich miterleben durfte. Jeder hat seine Geschichte, jeder hat seine Vergangenheit, jeder hat seinen Alltag und seine Träume und Wünsche und das ist gut so!